Eurocarb stellt auf der IFAT 2024 in München aus!

Diesen Mai präsentiert Eurocarb unsere Premium-Aktivkohleprodukte auf der IFAT 2024, der weltweit führenden Fachmesse für Umwelttechnologien, die in München stattfindet. Auf der Messe München präsentieren wir unsere innovativen Lösungen für verschiedene Wasseraufbereitungsanwendungen. Wir laden Sie herzlich ein, uns am Stand 532 in Halle A3 zu besuchen und unsere Produkte kennenzulernen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in München!

 

Der Anfängerleitfaden zu Aktivkohle

Aktivkohle ist eine poröse Form von Kohlenstoff, die aus einer Vielzahl kohlenstoffhaltiger Rohstoffe hergestellt werden kann. Die wichtigsten kommerziellen Produkte werden aus hergestellt KokosnussschaleKohle, Torf oder Holz. . Beim Aktivierungsprozess wird das Rohmaterial mit Dampf oder Chemikalien behandelt, wodurch eine Porenstruktur entsteht. Aktivkohle, auch Aktivkohle genannt, zeichnet sich durch ein riesiges System molekularer Poren innerhalb der Kohlenstoffpartikel aus, wodurch ein Material mit einer großen inneren Oberfläche entsteht. Im Handel erhältliche Aktivkohlen haben Oberflächen ab 400 m²2/g auf über 2000m2/G.

Wie funktioniert Aktivkohle?

Die Kohlenstoffatome, die die große innere Oberfläche von Aktivkohle ausmachen, üben von der Oberfläche nach außen gerichtete Anziehungskräfte aus. Diese als Van-der-Waals-Kräfte bekannten Kräfte ziehen die Moleküle des umgebenden Gases oder der umgebenden Flüssigkeit an.

Die Kombination dieser Anziehungskräfte und der Moleküle im umgebenden Medium führt zur Adsorption von Molekülen an der Oberfläche der Aktivkohle. Einige Moleküle haben Strukturen, die eine leichtere Adsorption ermöglichen als andere, und dadurch wird die Trennung der Moleküle erreicht.

Auswahl von Aktivkohle

Die Auswahl des am besten geeigneten Aktivkohletyps basiert entweder auf bekannten Eigenschaften der in einem Adsorptionsprozess zu entfernenden Chemikalien oder auf einer Reihe kontrollierter Labortests.

Pulveraktivkohle

Diese werden überwiegend in Batch-Prozessen eingesetzt und nach entsprechender Einwirkzeit durch Filtration entfernt.

Granulat-Aktivkohle

Wird in Festbett- oder Fließbettfiltern verwendet; Das kleinste Aktivkohlepartikel ist normalerweise mit der Retention im Filter und einem akzeptablen Strömungswiderstand vereinbar, da dies die beste Adsorptionskinetik bietet.

Imprägnierte Sorten für Aktivkohle

Aktivkohle wird manchmal chemisch imprägniert, um die Leistung durch Chemisorption zu verbessern, wenn die Adsorptionsaffinität für bestimmte Schadstoffe zu schwach ist, um wirksam zu sein.

  • Silberimprägniert
  • Entfernung und Adsorption von Ammoniak
  • Luftfiltration und Geruchsentfernung
  • Entfernung von Alkali und/oder Ammoniak
  • Ätherentfernung
  • Formaldehydentfernung
  • Goldrückgewinnung und Quecksilberadsorption
  • Adsorption von H2S, SO2 und Säuredämpfen
  • H2S-Entfernung
  • Aminfiltration
  • TEDA-Imprägnierung (Triethylendiamin).

 

Entdecken Sie unsere Sammlung imprägnierter Aktivkohlen >

Übertragung der REACH-Registrierung

Der Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union erfolgte bisher in einer Übergangsphase, in der frühere Regeln galten. Da diese Übergangsfrist am 31st Im Dezember 2020 haben wir nun unsere REACH-Registrierungen an unseren Alleinvertreter in der EU übertragen; REACH Advice GmbH (Ref. ECHA-a20a85c3-6dcf-4ddb-9989-8dbb881c39ce).

Unsere REACH-Registrierungen für Aktivkohle daher ununterbrochen wie folgt fortfahren:

EG-Nummer
Chemical
Referenz
931-334-3 Aktivkohle – Gerüst mit geringer Dichte 01-2119488716-22-0005
931-328-0 Aktivkohle – hochdichtes Skelett 01-2119488894-16-0010

Bitte zögern Sie nicht, uns für eventuell erforderliche Klarstellungen zu kontaktieren.

Filtech und Aquatech 2019

Auch in diesem Jahr haben wir wieder auf der Filtech (22. Okt.) ausgestelltnd - Oktober 24th in Köln, Deutschland) und Aquatech (5. November).th - November 8th in Amsterdam, Niederlande), wo wir gerne unsere Kunden trafen und die Gelegenheit hatten, die Anforderungen derjenigen zu besprechen, die mit Interesse an unserem Stand an unseren Stand kamen Aktivkohle Produkte.

Vielen Dank, dass Sie uns alle besucht haben!

Das Eurocarb-Team

Filtech 2018

Auch in diesem Jahr war Filtech wieder ein großer Erfolg für Eurocarb, die europäische Tochtergesellschaft von Haycarb plc.

Es ist eine großartige Gelegenheit, unsere Kunden und Mitarbeiter verschiedener Unternehmen auf der ganzen Welt zu treffen. Vielen Dank für alle, die unseren brandneuen Stand besucht haben!

Wir hoffen, Sie alle bald zu sehen.

Filtech 2018

ISO 22000- und GMP-Zertifizierungen

Es ist uns eine Freude, Ihnen mitteilen zu können, dass unser Hauptproduktionswerk in Sri Lanka ausgezeichnet wurde ISO 22000  (Managementsystem für Lebensmittelsicherheit) und GMP (Good Manufacturing Practice)-Zertifikate, Dies zeigt das Engagement der Gruppe, qualitativ hochwertige Produkte für die Lebensmittelindustrie anzubieten, die in einer sauberen Umgebung hergestellt werden und dabei die Lebensmittelsicherheit gewährleisten.

Diese basieren auf Kokosnussschalen Aktivkohle sind auf E153-, EP- und USP-Konformität zugeschnitten und werden in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt, vom menschlichen Verzehr bis hin zu spezifischen Reinigungsprozessen.

Eurocarb Products Ltd

Brandneue Laboreinrichtungen!

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass wir den Bau unserer brandneuen Laboreinrichtungen an unserem Hauptsitz in Bristol abgeschlossen haben und diese nun voll funktionsfähig sind.

Dies ist ein Schritt vorwärts zur Verbesserung unserer Testkapazitäten, um unsere Kunden bei der Entwicklung neuer Produkte sowie bei allen zusätzlichen Arbeiten zu unterstützen, die für das gelieferte Material erforderlich sind.

Erhöhte Speicherkapazität

Wir sind stolz, Ihnen mitteilen zu können, dass wir unsere Lagerkapazität in unserem britischen Werk nun auf über 750 Tonnen erhöht haben

Aufgrund unseres kontinuierlichen Wachstums können wir die Verfügbarkeit unserer Produktpalette für eine schnelle Abwicklung in Europa erweitern.

30. Jubiläum!

Letztes Jahr haben wir unser 30-jähriges Bestehen gefeiert Aktivkohle Industrie.

Eurocarb wurde 1986 von Herrn Don Tyreman und Herrn Malcolm Edwards mit großer Leidenschaft und Entschlossenheit gegründet.

ist stetig gewachsen, hat die hohen Qualitätsstandards seiner Produkte beibehalten und kontinuierlich investiert

in neue Ausrüstung, Lagereinrichtungen und Personal, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen.

Wir möchten unseren Kunden für ihre Treue und ihren Beitrag zum Wachstum des Unternehmens danken.

Um dies zu feiern, unternahm unser Team einen Ausflug rund um den Floating Harbour im Zentrum von Bristol und genoss etwas Traditionelles

An Bord bekamen wir englische Erfrischungen und genossen die Wunder der Stadt und ihrer Landschaft.

Zum Abschluss des Tages fand ein Empfang im berühmten örtlichen Museum „M Shed“ statt, das einen Großteil der Kultur ausstellt

und Geschichte unserer schönen Stadt von der Vorgeschichte bis zum 21st zu sein.

Haycarb Records Umsatz von Rs. 11.7 Milliarden und ein Gewinn vor Steuern von Rs. 1.1 Milliarden für 2015/16

Der srilankische multinationale Konzern Haycarb PLC meldete einen Umsatz von Rs. 11.7 Milliarden, Gewinn vor Steuern von Rs. 1,119 Millionen und ein Gewinn nach Steuern von Rs. 898 Millionen für das Geschäftsjahr 2015/16. Der Gewinn pro Aktie der Anteilseigner des Unternehmens betrug Rs. 22.93 für das Jahr.

Der Vorsitzende von Haycarb PLC und seiner Muttergesellschaft Hayleys PLC, Herr Mohan Pandithage, sagte, es sei bemerkenswert, dass das Unternehmen den Herausforderungen auf den globalen Märkten und in der Rohstofflieferkette standgehalten und einen Gewinn vor Steuern von über Rs. 1 Milliarde für die 4th Jahr in Folge, was seine starke Position in der Branche unterstreicht Aktivkohle Industrie- und Reinigungslösungen.

Der Geschäftsführer von Haycarb PLC, Herr Rajitha Kariyawasan, erklärte, dass mehrere Initiativen verfolgt wurden, um die negativen Auswirkungen der globalen Marktbedingungen und der Einschränkungen in der Lieferkette im Laufe des Jahres abzumildern. Die Änderung unseres Vertriebs- und Marketingmodells in den USA, der Abschwung der Volkswirtschaften und die Währungsschwankungen in den Schlüsselmärkten, in denen das Unternehmen tätig ist, die anhaltende Verlangsamung der Goldminenindustrie, die Billigkonkurrenz durch Hersteller mit Sitz in Länder wie Indien, Indonesien und die Philippinen sowie der Mangel an Holzkohlevorräten, insbesondere in Thailand, waren die größten Herausforderungen im Laufe des Jahres.

Er sagte, dass der zweigleisige Marketingansatz, nämlich die Stärkung und Umstrukturierung der Marketingteams von Haycarb in den USA, Europa, Australien, Thailand und Indonesien zu stärken und gleichzeitig andere Vertriebskanäle zu erweitern, es Haycarb ermöglichte, seinen Anteil an bestehenden Märkten zu vergrößern und neue Märkte zu erschließen. „Die Erfolge bei der Entwicklung und Vermarktung einer Reihe von Mehrwertprodukten aus Kohlenstoff waren ermutigend und trugen dazu bei, die Nettomargen aufrechtzuerhalten“, fügte er hinzu. Schlanke und kostensparende Initiativen, die durch Energiesparprojekte, Abfallbeseitigung und Automatisierung zu Einsparungen und Effizienz führten, führten zu Kosteneinsparungen und steigerten das Endergebnis.

Die kontinuierliche Förderung von „Haritha Angara“, dem umweltfreundlichen Holzkohlemodell, durch finanzielle und technische Unterstützung sowie der gezielte Ausbau des lokalen Sammelnetzes reduzierten Haycarbs Abhängigkeit von importierten Rohstoffen in Sri Lanka erheblich. Auch in Thailand wurde im Laufe des Jahres eine neu entwickelte umweltfreundliche vertikale Holzkohleofenanlage installiert und in Betrieb genommen, die in der Lage ist, einen erheblichen Prozentsatz unseres Rohstoffbedarfs zu produzieren und zu liefern.

Herr Kariyawasan erklärte, dass die Betriebe in Thailand und Indonesien aufgrund von Steigerungen der Energieeffizienz, weiteren Verbesserungen des Produktmixes durch erhöhte Mehrwertprodukte und der Erweiterung der Ofen-/Verarbeitungskapazität ein bemerkenswertes Wachstum und eine bemerkenswerte Leistung verzeichneten.

Zur Leistung des Environmental Engineering Company, Puritas (Pvt.) Ltd., sagte er: „Puritas hat mit der Ausweitung seines Marktanteils bei Wasser- und Abwasseraufbereitungssystemen in Sri Lanka ein beachtliches Wachstum bei Umsatz und Gewinn verzeichnet.“ der Region, insbesondere auf den Malediven“.

Haycarb ist weiterhin bestrebt, eine führende Rolle bei Puritas zu spielen Sath Diyawara, die Flaggschiff-CSR-Initiative unserer Muttergesellschaft Hayleys PLC, bereitzustellen gereinigtes Trinkwasser an Familien in von chronischer Nierenerkrankung (CKD) betroffenen Dörfern in den Nord- und Nord-Zentralprovinzen in Sri Lanka. Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass sechs weitere Projekte unter der Schirmherrschaft von Schlüsselsektoren der Hayleys-Gruppe abgeschlossen wurden, wodurch sich die Gesamtzahl der im Rahmen von Puritas Sath Diyawara in Betrieb genommenen Reinigungsanlagen auf bisher 10 Projekte erhöht hat und über 100,000 Liter gereinigtes Wasser pro Tag auf 20,000 liefert Menschen in 13 Dörfern.

Herr Kariyawasan erklärte, dass das Unternehmen weiterhin von seiner starken und stabilen Position in der Aktivkohleindustrie, Regenerationsdienstleistungen und dem Segment Umwelttechnik überzeugt sei, um die Wachstumsplattform vor dem Hintergrund der anhaltenden globalen Betonung der ökologischen Nachhaltigkeit, Standards und Vorschriften fortzusetzen.

Haycarb ist der Pionierhersteller von Kokosnussschalen-Aktivkohle in allen Kokosnussanbauländern mit Produktionsstätten in Sri Lanka, Thailand und Indonesien, unterstützt von Marketingbüros in den USA, Großbritannien und Australien. Das Unternehmen trägt mit seinen Wertschöpfungsprozessen zu Netto-Deviseneinnahmen bei und ist ein führender und technologisch überlegener Hersteller in seinem gewählten Segment.

Der Vorstand von Haycarb PLC besteht aus den Herren Mohan Pandithage – Vorsitzender, Rajitha Kariyawasan – Geschäftsführer, Dhammika Perera, Arjun Senaratna, Sarath Ganegoda, Frau Jeevani Abeyratne, Dushantha Ranaraja, Nimal Perera, Dr. Sarath Abayawardana, Sujeewa Rajapakse, MSP Udaya Kumara, Brahman Balaratnarajah, Frau Sharmila Ragunathan, Ali Caderbhoy und James Naylor.

Hayleys PLC – Sri Lankas Nr. 1 börsennotiertes Unternehmen

Wir sind stolz, bekannt geben zu können, dass Hayleys PLC zum Unternehmen Nr. 1 unter den 100 börsennotierten LMD-Unternehmen in Sri Lanka gewählt wurde. Die Auszeichnung wurde diese Woche im Rahmen einer von CIMA-LMD organisierten Galaveranstaltung vom Vorsitzenden und Chief Executive von Hayleys Plc, Herrn Mohan Pandithage, entgegengenommen. Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem Link www.hayleys.com.

 

Haycarb, die Muttergesellschaft von Eurocarb, ist wiederum eines der größeren Unternehmen innerhalb der Hayleys-Gruppe. eines der größten multinationalen Unternehmen in Sri Lanka und ein angesehener Blue-Chip-Konglomerat, der in ganz Asien bekannt ist.

Aquatech 2015 in Amsterdam

von 3rd - 6th Im November werden wir auf der Aquatech 2015 in Amsterdam, Niederlande, ausstellen.

Unabhängig davon, ob Sie ein bestehender Kunde sind oder nach neuen Geschäftsmöglichkeiten suchen, können Sie Ihre aktuellen Anforderungen detaillierter besprechen Aktivkohle mit unserem Team.

Besuchen Sie uns gerne unter Stand 01.627!

Das Eurocarb-Team

Filtech 2015 (24.-26. Februar) in Köln, Deutschland

Dieses Jahr werden wir auf der Filtech 2015 ausstellen, die am neuen Veranstaltungsort in Köln, Deutschland, stattfinden wird.

Jede Ausstellung ist für uns eine großartige Gelegenheit, unser breites Sortiment an hochwertigen Produkten zu präsentieren und einen genaueren Blick auf den Markt zu werfen, während wir uns mit alten Kunden und neuen Unternehmen treffen, um verschiedene Themen und Anforderungen zu besprechen.

Kommen Sie an unseren Stand und besuchen Sie unser Team in Halle 11.1, Stand K2!

Eurocarb-Team.