Aktivkohle für Atemschutzmasken

Eurocarb kann auf eine lange Geschichte als Lieferant hochwertiger Hochleistungskohlenstoffe für die Atemschutzgeräteindustrie zurückblicken.

Es gibt ein umfassendes Sortiment an Atemschutzkohlen, die allen Anforderungen gerecht werden. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen über umfangreiche interne Erfahrungen, die für die gemeinsame Entwicklung neuer Endanwenderprodukte genutzt werden können.

Das Angebot an Kohlenstoffen deckt die Anforderungen der Typen A/B/E/K ab. Darüber hinaus sind Produkte erhältlich, die den Bedarf zur Entfernung von Phosgen, Chlor, Arsin, Chlorpikrin, Sarin und anderen Nervengasen decken.

RGA

Wird gegen bestimmte organische Gase und Dämpfe mit einem Siedepunkt über 65 °C eingesetzt. Eine A-Atemschutzmaske aus Kohlenstoff. Es sind auch Kohlenstoffe vom Typ AX erhältlich.

RCD

Wird gegen Schwefeldioxid und andere saure Gase und Dämpfe eingesetzt. Eine Atemschutzmaske vom Typ E aus Kohlenstoff.

RGB

Wird gegen bestimmte anorganische Gase und Dämpfe eingesetzt. Atemschutzmaske Typ B aus Kohlenstoff.

AGC

E-Typ-Atemschutzmaske aus Kohlenstoff.

RGK

Wird gegen Ammoniak und organische Ammoniakderivate eingesetzt.

RGK ist ein Kohlenstoff-Atemschutzgerät vom Typ K.

SRK

Atemschutzmaske Typ K aus Kohlenstoff.

RPPW- und RPPU-Serie

Neue chromfreie ABE- und ABEK-Mehrgastypen.